du wächst in dir

(ich bin auch gewachsen. peu à peu!)

(ich bin auch gewachsen. peu à peu!)

IMG_4026.jpg

hast du nachgefragt
wie es ihr ging?
hast du die hand
ausgestreckt
und dich versichert:
du greifst nicht nach luft?

du atmest kein wasser und
erstickst nicht in selbstmitleid.
wenn tanzen keine aufgabe ist
und du die sonne auch spürst,
wenn regen dich wäscht,
wenn zuhause blüht und knospen knistern.
komm an und schlaf so lange,
dass du nichts verpasst.

du wächst in dir.

LyrikHanneganz neuComment